Header Grafik

Unsere Unterstützung

Wir begleiten Sie auf dem Weg zur FAIRTRADE-Gemeinde!

Angehende FAIRTRADE-Gemeinden und FAIRTRADE-Städte müssen vor der Titelverleihung fünf Ziele erfüllen, um den fairen Handel bestmöglich in der öffentlichen Verwaltung, in Geschäften und Gastronomiebetrieben und in vielen weiteren Institutionen der Gemeinde zu verankern. Wir unterstützen Sie dabei!

Wir bieten:

  • Persönliche Beratung: Wir unterstützen Sie auf dem Weg zur FAIRTRADE-Gemeinde!
    Hier finden Sie unsere Kontaktdaten.
  • Informationsmaterialien: Unser Aktionsleitfaden für angehende FAIRTRADE-Gemeinden enthält viele Tipps zur Umsetzung der Kampagne in Ihrer Gemeinde. Außerdem gibt es eine große Vielfalt an Foldern, Plakaten und Broschüren zum Thema FAIRTRADE, die Sie jederzeit kostenlos auf www.fairtrade.at bestellen können!
  • Best-Practice-Beispiele: Wir sammeln Best-Practice-Beispiele aus den bestehenden FAIRTRADE-Gemeinden. Besuchen Sie dafür den Bereich Neuigkeiten und abonnieren Sie den Newsletter für FAIRTRADE-Gemeinden (schicken Sie dazu ein Email mit dem Betreff "Gemeindenews" an elke.schaupp(at)fairtrade.at)
  • Informationen direkt vor Ort: Gerne besuchen wir als ReferentInnen Ihre Gemeinde, informieren über den fairen Handel und beraten gemeinsam mit engagierten Bürgerinnen und Bürgern über die Umsetzung der fünf Ziele in Ihrer Gemeinde! 
  • Vernetzung mit anderen Gemeinden: Tauschen Sie sich mit anderen bestehenden und angehenden FAIRTRADE-Gemeinden im Rahmen der jährlichen FAIRTRADE-Tagung aus oder besuchen Sie die internationale Fair Trade Towns Conference zur Vernetzung mit engagierten Menschen aus über 25 Ländern weltweit!
  • Kommunikation Ihres Engagements: Ihre Gemeinde erhält im Zuge der Ernennung zur FAIRTRADE-Gemeinde eine offizielle Urkunde und Fahne, um das Engagement für den fairen Handel sichtbar zu machen! Wir unterstützen Sie außerdem gerne in der Pressearbeit und stellen Ihre Aktivitäten auf unseren Webplattformen vor, damit noch mehr Menschen vom Engagement in der Gemeinde erfahren!
  • Weitere Betreuung nach der Ernennungsfeier: Selbstverständlich bleiben wir auch nach der Ernennungsfeier mit Ihnen in Kontakt und unterstützen Sie bei allen Aktivitäten rund um den fairen Handel!