Header Grafik
Fairtrade Gemeinden
22.01.2019

Die Gewinnerinnen des Bildwettbewerbs „In Bewegung“ stehen fest

Am 10.01.2019 fand die offizielle Übergabe der Preise an die drei Gewinnerinnen statt.

© Michael Weller

Hannah Szinovatz, Sophie Karner und Hannah Pfeiffer haben sich beim Bildwettbewerb mit ihren Entwürfen für Schokoschleifen gegen ein breites Feld an TeilnehmerInnen durchgesetzt. Insgesamt wurden beim Bildwettbewerb „In Bewegung“, von Weltladen Wiener Neustadt und Südwind NÖ, 288 kleine Kunstwerke eingereicht. Bereits die Vorauswahl für das Publikumsvoting stellte die Jury vor harte Entscheidungen, da man am liebsten alle Beiträge beim Fairtrade Fest in Wiener Neustadt präsentiert hätte. Nach dem Fairtrade Fest ging das Voting mit den 30 ausgewählten Bildern im Weltladen und auf der Facebook-Seite des Weltladens weiter. Eine Fachjury wählte die 3 GewinnerInnen aus.

Es war ein knappes Rennen, das die Schülerin Hannah Szinovatz aus der HLW Wiener Neustadt für sich entscheiden konnte. Ihre bunte und fröhliche Zeichnung überzeugte Publikum und Jury mit dem treffenden Spruch: „Leben findet statt… Schokolade hilft!“

Die Zeichnungen werden auf 1000 Schokoschleifen zur 50g-Fairtrade-Schokolade  „Companera“ gedruckt und sind dann ab März rechtzeitig vor der Eröffnung der Landesausstellung im Weltladen erhältlich.

Den drei glücklichen Gewinnerinnen Hanna Szinovatz aus der HLW Wiener Neustadt, Sophie Karner aus dem BRG Gröhrmühlgasse in Wiener Neustadt und Hannah Pfeiffer aus dem Gymnasium Sachsenbrunn in Kirchberg am Wechsel ist Fairness und Nachhaltigkeit ein wichtiges Anliegen und sie freuen sich schon sehr darauf, ihre kreativen Entwürfe auf der fair gehandelten Schokolade im Weltladen zu sehen. Fairness ist eben mehr als nur Geschmackssache.

Für Rückfragen:

Südwind Niederösterreich
www.suedwind.at/niederoesterreich

02622/24832