Header Grafik
Fairtrade Gemeinden
18.06.2018

Faires und regionales Angebot am Bauernmarkt der FAIRTRADE-Gemeinde Traun

Aktive Arbeitsgruppe im Einsatz für den fairen Handel

© Stadt Traun

Seit mehr als drei Jahren engagiert sich die Stadt Traun für den fairen Handel. Zweck der diesjährigen FAIRTRADE-Veranstaltung war die Bewusstseinsschaffung für die Vielfalt an FAIRTRADE-Produkten. So trotzten die aktiven TraunerInnen der Juni- Hitze und setzten am wöchentlichen Bauernmarkt ein Zeichen für FAIRTRADE. Tatkräftig streifte die "lebende" FAIRTRADE-Kaffeetasse durch den Markt und lud zahlreiche interessierte BesucherInnen zum FAIRTRADE-Stand, wo faire Schokoriegel, fairer Kaffee und umfangreiches Informationsmaterial verteilt wurden.

FAIRTRADE Österreich hat mit der FAIRTRADE-Gemeinde Traun einen motivierten Partner gefunden, um das Thema fairer Handel einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen und so auf die Lebens- und Arbeitsbedingungen der Menschen in Ländern des Globalen Südens aufmerksam zu machen.