Header Grafik
Fairtrade Gemeinden
01.12.2017

FAIRTRADE-Stadtschokolade jetzt auch in FAIRTRADE-Gemeinde Amstetten

Erhältlich im Weltladen Amstetten und im Bioladen Deinhofer

FAIRTRADE-Stadtschokolade in FAIRTRADE-Gemeinde Amstetten

FAIRTRADE-Gemeinde Amstetten präsentiert eigene FAIRTRADE-Stadtschokolade

Die FAIRTRADE-Stadtschokolade ist ein Ergebnis der Zusammenarbeit vom BIO-Hofladen Deinhofer, Ernst Gassner vom Weltladen Amstetten sowie der Kunstinitiative Amstetten.

"Gemeinsam mit der Schokoladenmanufaktur Zotter haben wir eine ganz eigene Sorte kreiert, die den Saft der BIO-Birnen aus unserem Obstgarten beinhaltet", erzählt Cilli Deinhofer voller Stolz. "Mit der neuen FAIRTRADE-Stadtschokolade soll das Bewusstsein für fair gehandelte Produkte in Amstetten gestärkt werden", ist sich Ernst Gassner, Vorsitzender des Weltladens Amstetten, sicher. Zukünftig wird die FAIRTRADE-Stadtschokolade im Weltladen Amstetten und im Bioladen Deinhofer erhältlich sein. Bei Interesse haben Amstettner Gastronomen und Betriebe die Möglichkeit, die FAIRTRADE-Stadtschokolade ebenfalls in ihr Sortiment aufzunehmen.

Nähere Informationen:
http://www.kiam.co.at/

http://www.weltlaeden.at/de/amstetten.html